Es ist passiert...

... es kam aus dem Nichts. Wer rechnet schon damit?
Da schaut man beim Sale bei Asos und auf einmal sieht man eine Tasche, klickt darauf und schaut welche es von dem Designer noch gibt - und ist verliebt.
So schnell geht das, wer hätte das gedacht :D

Es handelt sich um Paul´s Boutique Taschen... omg sind die schön! Man findet sie bei Asos, TopShop oder auf deren HP.
Haken: bei ASOS kann man nur mit Kreditkarte zahlen - TopShop detto und Paul´s Boutique selber liefert nicht ausserhalb GB. *heul*

Aber die sind wirlich nicht so teuer! Bei ebay habe ich geschaut und umgerechet welche um 45€ gefunden... aber diese blöden Zahlungsarten!!

Auf der HP gibt es Taschen in verschiedene Stilen, aber auch Gewand und Schmuck etc. Hier nur ein paar Bsp. zum Vorstellen: :)
via

via

via

.... ich schaue mir die Taschen an und trauere innerlich... ohne Kredikarte ist das... mies *grrr*
Kennt ihr das Problem mit den Kreditkarten auch? bzw. Lösungsvorschläge vl.? :)

xoxo balloon

Kommentare:

  1. Mein Lösungsvorschlag: Die Kreditkarte von Oma borgen, und idealerweise auch gleich den Einkauf von ihr bezahlen lassen :))

    http://bellezzalibri.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  2. Daran hab ich auch schon gedacht ;-) u Jez kommt eh auch Omas, da darf man sich ja alles wünschen ;-)))
    Glg balloon

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...