Let the Spring in - Butter London

Die Sonne zeigt sich immer mehr und, anders als meine Mitbloggerin, bin ich froh, wenn es nicht schneit. Von mir aus könnte es ab jetzt schön langsam wärmer werden und der Frühling beginnen. (na gut zu balloon's Geburtstag hab ich ihn ihr gewunschen, aber das wars dann ;)  )

Gott sei Dank bringen die ganzen Make-Up Marken mit ihren Frühlings-Kollektion endlich wieder ein bisschen Farbe in meinen Alltag.

Bei Temptalia habe ich eine Kollektion gesehen, die mich besonders anspricht, die Buter London Spring 2012 Collection.

Als wir im Dezember in London waren haben wir uns auf die Suche nach diesen Lacken gemacht. Leider vergeblich. Denn bis auf einen Mini-Aufsteller im Oasis und 1-2 Lacken bei Debenhams fanden wir die tollen Dinger nicht. Jetzt weiß ich, dass wir anscheinend falsch geschaut haben ;) Naja wie auch immer - jetzt seh ich sie vor mir und schmachte eben das Bild an.

v.l.n.r.: Bossy Boots, Disco Biscuit, Knackered, Slapper, Trout Pout

Mir gefallen eigentlich alle Farben sehr gut aber ganz besonders toll finde ich Bossy Boots, Knackered und Slapper. Bossy Boots wirkt auf der Douglas-Deutschland Homepage eher grün-grau. Also mal was anderes!

Die Nagellacke gibt es in Deutschland bei Douglas ansonsten kann man die Lacke online bestellen.

Preis:
16,95 € bei Douglas
15-18€ bei Amazon

Wie holt ihr euch ein bisschen Sommer bzw. Frühling in euren Alltag?

xxx cupcake

Kommentare:

  1. Die Farben sind ein Traum!
    Ich bin im Moment ganz trostlos, was das Wetter betrifft. Wenigstens fahr ich morgen auf Schiurlaub, da ist der Schnee ja gut :)

    AntwortenLöschen
  2. I love these colors! I'm more of an Essie girl, but these shades are great.

    XO,
    Erin
    erinscurrentlycoveting.blogspot.com

    AntwortenLöschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...