Koh Samui - Teil 1

Hey meine Lieben,

ich war die letzten beiden Wochen am fast anderen Ende der Welt und es war toll!!!
Ich habe so viele Bilder und Eindrücke gewonnen, dass ich beschlossen habe - dass kann sich einfach nicht in einem Post ausgehen!!!!

Daher hier Teil 1 :)

Ich glaube bevor ich hier einen XXL Aufsatz schreibe, schreibe ich eine Auflistung (1. Teil) von meinen Erinnerungen:

Info: 1€ = 40 Baht. Die Einwohner verdienen im Monat ca. 300€. Mit unserem Gehalt lebt man dort wirklich gut, alles wirklich billig. (Mineral um 10Cent, etc)
  • Langer, kalter Flug - mir ist immer kalt, wenn ich fliege
  • Ankunft in Koh Samui  - als erstes ist mir die Luftfeuchtigkeit sehr arg aufgefallen, mal abgesehen von der Hitze versteht sich :D
  • Meine Haar konnte ich nie offen haben, sobald es so schwül ist machen sich die immer selbstständig hihi
  • Super Hotel!! Haben uns informiert und dieses Hotel (Paradise Beach Resort) macht die Eiswürfel selber - und!! - reinigt selbst das Wasser. Hier brauchte man sich keine Sorgen machen. Haben daher viel Wasser, mit Eiswürfel und Salat gegessen, und alles war gut!
  • Das Hotel war, damit man es sich vorstellen kann, wie in einem Dschungel platziert! Nirgends nur Gras, überall riesen Palmen und exotische Bäume mit vielen vielen Blumen in wirklich allen Regenbogenfarben.
  • Meine Lieblingsblume - eine Blaue!! :)
  • das erste Mal in meinem Leben war ich in einem warmen Meer. Es fühlte sich so komisch an, wie wenn man im Pool wäre! Das war wirklich eine Premiere.
  • Ausflug gemacht, Stopps: Big Budda, mumifizierter Mönch, Affentrainingscenter (werden trainiert dazu die Kokosnüsse von den Palmen zu holen) - die haben mir dort schon leid getan, Kokosnuss getrunken (schmeckt mir leider nicht, aber bei sowas kann ich nicht nein sagen, finde ich immer noch cool hihi), Mittagessen am Strand, Wasserfall und Elefanten reiten.
  • War Elefanten reiten - wollte vorab gar nicht, hab dezent Höhenangst, aber wer weiß ob ich da wieder hinkomm, oder? Aber ich hatte so Angst!!! Natürlich war es wirklich toll im Nachhinein muss ich zugeben. :)
Soo damit ich jetzt nicht alles erzähl, hier schöne Fotos dazu:

 erster Blick, wenn man aus unserem Zimmer rauskommt
(Suchbild - iwo ist ein Ochse :D)

Erster Sonnenuntergang

alles um 1€
LIEBE LIEBE LIEBE Tim Tams!!!!






Großraumtaxi in Thailand, hier handelt man darum wieviel man zahlt

Geheimtipp. Silver Beach


xoxo balloon

Kommentare:

  1. Oh das sieht schön aus! Da kriegt man richtig Lust auf Urlaub :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. :)) schon einen urlaub diesen sommer geplant?
      ich würd am liebsten gleich wieder weg hihih

      lg balloon

      Löschen
  2. Wie toll! Nach Thailand möchte ich auch einmal unbedingt. Und Elefantenreiten erst! :) Kokosmilch schmeckt mir auch nicht, allerdings habe ich sie aus dem Supermarkt. :D

    Lg, fashionmetropols.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. also wenn man in so einem land ist, sollte man alles - elefantenreiten - umbedingt auch gleich mal machen, find ich auch. :)

      hihi naja sie riecht und schmeckt so gut, aber der saft von der kokosnuss selbst ist nicht so lecker - naja schaut trotzdem schön aus. :D

      lg balloon

      Löschen
  3. Endlich komm ich auch dazu, deine zwei Posts mit den tollen (fernweh weckenden) Fotos anzuschauen =) Was fuer ein schoener Urlaub! Da kann ich sehr gut verstehen, dass du gleich wieder weg willst. Die Straende in Thailand sind schon traumhaft.

    Wuensche euch beiden aber erstmal ein schoenes sonniges langes Wochenende! LG, Jo

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke dir!!
      hoffe du hattest auch ein schönes langes WE? :)
      lg balloon

      Löschen
    2. jupps, war zwar chilly und relaxt, aber das kann ja auch schoen sein :)

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...