Essen in Wien - Naschmarkt

Cupcake und ich haben uns eine To - do Liste für den Sommer 2012 zusammengestellt, was wir immer schon machen wollten bzw. wo wir immer schon essen wollten.

Vor kurzem haben wir dann sehr kurzfristig entschieden, dass wir jetzt endlich zum Naschmarkt essen gehen.
Gesagt. Getan.

5min später habe ich für den kommenden Abend (ein Freitag und es war tolles Wetter in Wien) einen Tisch im NENI reserviert - den Letzten!! Wuhuuuu :))


Ein israelisches Lokal, mit sehr angenehmer und einladender Einrichtung und v.a. viele viele Tische draußen, was natürlich einfach toll ist!! V.a. ist es sowieso am Naschmarkt im Sommer so, dass alle Lokale alle Tische nach draußen bringen und am Abend sitzen die Leute draußen... wirklich schön. :)



Wir haben uns also hübsch angezogen, der Plan nachher wegzugehen war mal offen, wir wollten einfach lecker essen gehen. :)
Dort angekommen, haben wir durch Zufall doch noch einen Tisch draußen bekommen und nicht drinnen, perfekt!

Bestellt haben wir folgendes:

Jerusalem Teller mit Hühnerfleisch, Gemüse, Humus und Pitabrot
10,50€

Neni`s Mezzes mit Hühnerbruststreifen
9,50€

Zum Trinken wollten wir dann auch etwas Spezielles nehmen..

links ein selbstgemachter Eistee
rechts eine Limonade mit Minze
beides ca. 0,5L 4€

Irgendwann haben alle Gäste links und rechts dann Wein getrunken... die Luft war warm.. die Stimmung gut - also haben wir entschlossen, dem gleich zu tun!! WEIN! :D

(ich kenne mich wirklich nicht besonders aus mit Wein, habe dementsprechend auch keine großen Erwartungen. :D)
eine Flasche Weinriesling kostet 18€. heißt für jeden 9€, sind auch gleich mal 2Spritzer,
also nicht so schlimm

(Dazu haben wir uns dann auch Wasser bestellt.)


Warmes Schokoladenküchlein mit flüssigen Kern und Vanilleeis
6,50€


Resumeé
Ich finde das Lokal sehr gut, v.a. die Stimmung ist einfach super. Am Naschmarkt im Sommer am Abend zu sitzen ist einfach angenehm - egal in welchem Lokal.
Die Getränke waren gut, aber die Limonade war eindeutig besser, wirklich erfrischend! Der Eistee hat im Gegenzug nicht wirklich stark nach etwas geschmeckt.
Ich persönlich mag Hummus und Pitabrot sehr gerne. Die Hauptspeise würde ich zwar nicht mehr nehmen, aber aus dem Grund weil die Gewürze nicht so meins sind.
Aber das Dessert ist ein Wahnsinn, kann man (meiner Meinung nach) gar nicht alleine essen. Das ist einfach ne Bombe. :D Super lecker, aber einfach sooo süß. :D
Und das wir den Wein bestellt haben fand ich gut, würde ich vielleicht wieder tun.

xoxo balloon


P.S.: Nach der Flasche Wein sind wir weggegangen. Logisch, oder? :)

Kommentare:

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...