Hawaii - Part I_Die Inseln

Aloha!

Wie könnte ich euch sonst begrüßen? :)

Ach meine Lieben, hier diesen Post anzufangen zu schreiben freut mich auf der einen Seite, weil ich mich freue alle Bilder nochmal zu sehen, aber auf der anderen Seite macht es mich auch wirklich traurig....oder eher wehmütig - der Urlaub war einfach so wunderschön!

als kleine Einleitung :)


Wo soll ich beginnen?
Ich glaube ich teile diesen Post in folgende Teile: Hawaii - Strände/Ausflüge/Essen/die Inseln

Strände
In Hawaii gibt es wirklich so viele versteckte und geheime Strände, wo man sich entweder vorher informieren muss um genau zu wissen wo man genau diese schönen einsamen Strände findet oder wirklich das Glück hat dort zu wohnen und es daher genau weiß.
Und wir als Touristen haben uns natürlich super vorab informiert! :)

Wir haben vorher zusammengeschrieben welche Strände wir uns anschauen wollen und wo wir diese Schönen &Tollsten finden und dann haben wir diese alle abgeklappert. :)

Und wie sollte es anders sein: Surfer gibt es dort auf jedem noch so kleinen Strand und es surft wirklich jeder in Hawaii: Kinder, Jugendliche, Erwachsene und auch alte Leute sind an uns vorbei gepaddelt, als wäre es das Einfachste überhaupt.

Lanikai Beach 
wunderschön und versteckt!

Kaanapali Beachpark

Black Sand Beach
(lt. einer Legende wurde hier eine Prinzessin ermordet und dann hat sich der ganze Strand schwarz gefärbt...ich mag Legenden :D)


Ausflüge
Auf Oahu haben wir einen Ganztagesausflug gemacht, wo wir u.a. folgende Stationen gemacht haben: die Dole Fabrik (Ananasimporteur auch bei uns), eine Makadamianussfarm (eines der gängigsten Lebensmittel dort), viele schöne Strände wo wir auch Riesenschildkröten gesehen haben und zu Mittag haben wir einen Abstecher bei einer Shrimpfarm gemacht.



Auf Maui war es wirklich ein absolutes Glück!
Gleich am Anreisetag haben wir in der Früh zufällig an einem "Orientierungsfrühstück" im Hotel teilgenommen und da gab es ein Gewinnspiel am Ende und ich habe gewonnen!!! :)
Habe mich für den super Gewinn von einem Ganztagesausflug mit einem Katamaran entschieden inkl. Frühstück und BBQ und ein ganzer Schnorcheltag am Boot! Ihr könnt euch vielleicht vorstellen wie sehr ich mich bzw. wir uns gefreut haben!!!! :)
Wir waren dort auf der fast einsamen Insel Lanai und haben den Tag unter Wasser genossen (da habe ich wirklich auf "richtiges" Schnorcheln Lust bekommen!) und bei der Rückfahrt haben wir Delfine gesehen!
Ungefähr 10 Delfine sind vor dem Katamaran geschwommen, gesprungen und einfach neben uns gewesen... ein wahnsinns Erlebnis!
(Ich wusste zb. nicht, dass Delfine auch wenn sie schlafen halb wach sind, da eine Gehirnhälfte immer wach ist damit sie weiterhin Luft holen können und auf die Oberfläche kommen.)
Einfach wunderschön... und so friedlich sind diese Tiere....!


Essen
Ich muss zugeben, ich wollte wirklich viele lokale Spezialitäten probieren, aber es ist so schwierig!! Der amerikanische Einfluss ist überall und so sind auch wir dem amerikanischen Essen verfallen und haben einfach alles probiert was es dort gibt bzw. wir aus Filmen kennen. :)
  • Essen bei Pizzahut (absolut überteuert: Medium Pizza OHNE Topping 20$!!!)
  • Tacobell (yummyyyyy)
  • Twinkies (absolut grauslich, kann überhaupt nicht verstehen, wie das jemanden schmeckt)
  • Coconot fried Shrimps (mir wirklich zu süß)
  • Hard Rock Cafe (lecker und teuer)
  • u.v.m.
Truthahnburger in einem Lokal direkt am Waikiki Beach

Cheetoooossss :)
Nutterbutter wurde einmal probiert - dann liegen gelassen hih
Tim Tam: in die habe ich mich schon in Sydney verliebt!

Garlic Butter Shrimps

Burger im Hardrock Cafe (einfach zu viel!)

 
Abendessen im "Bubba Gump" in Lahaina/Maui :D
(Tipp: vom Film Forrest Gump ;)

Frühstücken im IHOB (International House of Pancakes) yummyyyyy!!
Für mich gab es French Toast Banana & Strawberry (einfach der Hammer) und für meinen Freund Cinnamon Pancakes (einfach viel zu süß!)

wir wollten dieses Würstel (links) mal probieren, da man es ja aus Filmen kennt:
nicht meins!

Die Inseln
Zu den beiden Inseln kann ich sagen, dass Oahu mit der Hauptstadt (und Waikiki) natürlich einfach super zum Shoppen ist, da es eine riesen Shoppingmeile gibt.
Zu dem bekanntesten Strand Waikiki Beach muss ich sagen, dass er mir zwar schon gefallen hat, er aber zum Baden wirklich schon seeehr überlaufen ist - da entscheide ich mich eher für einen schönen geheimen Strand. :)

Waikiki Beach

Maui ist viel größer als Oahu und es gibt zwar weniger Shoppingmöglichkeiten, aber schon viel mehr Natur:
ein riesiger Vulkan dem Haleakala in einem großen Naturschutzgebiet, Hana Highway (ein ewig langer Highway durch den "Dschungel" mit vielen Stationen bei Wasserfällen und schönen Plätzen) und noch(!) mehr schönen Strände *freu*.

Hier war es einfach super, dass wir ein eigenes Mietauto hatten, daher haben wir uns alles anschauen können wie und wann wir es wollten und waren einfach mobil und konnten überall hin.

Unser Auto :)


 
am letzten Tag haben wir uns den Krater Haleakala angeschaut und den Sonnenuntergang genossen
(FYI: Abfahrt unten 30Grad und am Berg oben hatte es 0Grad! wir haben gefroren)

Resümee
Der Urlaub war wunderschön.. wir haben einfach alles gemacht, gekauft, probiert was wir wollten - genau wie es sein soll im Urlaub! Mit einem eigenen Auto auf Hawaii herumfahren.. das Dach aufmachen, die warme Luft zu spüren und dabei Musik zu hören... gibt es etwas Schöneres?

Hawaii würde ich wirklich sofort wieder bereisen und dann würde ich mich wohl wieder für Oahu entscheiden und das nächste Mal möchte ich gerne Big Island anschauen, sicher auch atemberaubend schön!



Wart ihr schon mal auf Hawaii?
Was ist euch im Urlaub wichtiger? viel Strand und entspannen, viele Shoppingmöglichkeiten oder doch Natur pur?

xoxo Sonja

P.S.: In der Weihnachtszeit folgt endlich wieder ein Bloggertreffen in Wien worauf ich mich schon sehr freue! Nähere Infos dazu im nächsten Post. :)

Kommentare:

  1. Ich kann dein Fernweh sehr gut verstehen *_*

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke!!! bin vorher am flughafen vorbei gefahren und da wollte ich am liebsten gleich stehen bleiben!! *heul*

      GLG Sonja

      Löschen
  2. Das auf O'ahu alles so teuer ist sagt mir meine Tante auch immer, die müssen ja aber auch wirklich alles auf die Insel bringen. Ich würde dort so gerne wohnen, leider hab ich meinen Freund noch nicht ganz überzeugt (kennen würde ich ja genug Leute)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. das stimmt!
      oh mann das verstehe ich - dort zu leben ist einfach etwas anderes *schmacht*, aber wenigstens hast du die möglichkeit dort deine family öfters zu besuchen! :)

      GLG Sonja

      Löschen
  3. traumhafte bilder *schwärm*
    war noch nie auf hawaii - wegen meiner blöden flugangst ;) aber da verpasst man echt was. die fotos vom strand sind wahnsinnig schön, und auch das essen sieht yummy aus :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. naja das verstehe ich... vielleicht wird es ja mal besser und du kannst längere strecken fliegen!
      zu sehen gibt es auf jeden fall genug :)

      GLG Sonja

      Löschen
  4. Aloha Sonja,
    wir hatten das vergnügen Oahu und Maui im Juni diesen Jahres zu besuchen (zusätzlich noch New York und San Francisco). Wir sind heute noch restlos begeistert und haben durchweg Fernweh. Im Juni war Waikiki Beach sogar richtig leer und das bei Bombenwetter. Auch auf Maui hatten wir fast alle Strände für uns allein. Das Essen auf beiden Inseln war Toll und durch den guten Wechselkurs des EUROS Preislich höchstens auf Deutschem Niveau. Aber die Qualität wesentlich höher!! Einen Besuch in Pearl Harbour ist auch sehr empfehlenswert und übrigends Kostenlos! Auch die Road to Hana ist ein echtes Erlebnis. Wir sind wie gesagt restlos begeistert und werden bald wieder zur Buchung schreiten. Diesmal werden Maui, Laina, Molokai und Big Island auf der Reiseroute stehen.
    GLG Christoph

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. na dann ist juni wohl eine super zeit für hawaii - etwas angenehmer ohne soviele touristen! :)
      ach bei deinen plänen für die nächste hawaii reise werde ich ganz neidisch... möchte am liebsten auch gleich wieder hin!
      außer momentan... es hat ja momentan sogar minusgrade auf hawaii, das erste mal!

      naja warm wird es sicher wieder darauf kommt es an :)

      GLG Sonja

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...