Selbst ist die Frau!

Hey Mädls,

da ich seit letzter Woche krank bin (*bäää*) habe ich die Zeit u.a. genutzt um die Weihnachtssachen wegzuräumen (Baum, Deko etc.) und wie jedes Jahr:
Nachher erscheint mir alles etwas leer und fad. Ich brauche einfach wieder neue Dekoration! :)

Da sich in letzter Zeit ein paar Bilder von Weihnachten und Hawaii angesammelt haben war es nun ENDLICH an der Zeit hier eine kleine Kollage daraus zu machen.
Da ich schon länger nachgedacht wo denn der beste Platz ist (und wo v.a. genug Platz ist, da man diese ja immer weiter ausbauen und vergrößern kann) habe ich mir jetzt den Platz ausgesucht, wo der Christbaum stand - genug Platz damit alles wirken kann. :)


 
Diese leere Wand in meinem Wohnzimmer galt es zu verschönern.
Das Vorher-Bild somit.
 

 
Ich war selbst ganz überrascht, dass ich passende Nägel hatte. :D Hammer war in meinem tollen Werkzeugkasten natürlich schon parat.



 
Nachher!
Ich habe mich vorher online etwas inspirieren lassen, wie ich die Bilder am Besten anordne. Bei dieser Anordnung finde ich, kann ich überall noch weiter machen und weitere Bilder in allen Größen aufhängen.


 
Ich mag die Sprüche sehr, da ich alle immer passend bzw. motivierend finde ! 





 
... und einfach Marilyn

Ich fühle mich gleich wohler und bin so happy mit meiner neuen Wand!!
Ich finde ja, dass darunter noch perfekt ein weißer Kaminvorbau passen würde.... na wer weiß, vielleicht schlag ich ja mal zu und gönne mir diesen langen Traum! :)

Und natürlich möchte ich noch anmerken:
Ich kann alleine Nägel in die Wand schlagen und einen Hammer verwenden, selbst ist die Frau!! :D

Wie gefallt euch meine Bilder-Wand?
bzw. die einzelnen Bilder?

xoxo eure Sonja

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...