THOMA&BARI

Ich gebe es ja zu, ich bin ehrlich beeinflussbar!
Vor kurzem habe ich online auf Woman.at von einer neuen Haarbehandlung in Wien gelesen: mittels Wasserdampf soll hier geschädigtes Haar gepflegt werden und neu erstrahlen... klingt eigentlich gut!

Da ich seit Jahren meine Haare färbe bin ich sehr anfällig für Haarpflege und dachte, dass versuche ich jetzt einfach und habe mir gleich einen Termin bei THOMA & BARI im 1. Bezirk ausgemacht.



Der Salon befindet sich direkt in der Innenstadt, gleich hinter dem Stephansplatz und online gibt es ein paar Sätze zu der Philosophie:

Von „Leading Salons Worldwide“ international ausgezeichnet, zählt THOMA&BARI nun offiziell zur Crème de la Crème der Haarstylisten. Sonja Thoma und Magdalena Bari haben jahrelang als Stylistinnen bei internationalen Film- und TV-Produktionen agiert, wie beispielsweise Filme der James Bond Reihe und Germany’s Next Topmodel by Heidi Klum.

Es gibt nur 4 Sitzplätze, 3 Hairstylisten & eine entspannende Atmosphäre wird hier jedem geboten.
Man merkt schnell den Unterschied zu "normalen" (?) Friseuren, denn alleine das Service hebt sich hier bereits stark ab!
Von Beginn an bekommt man einen gemütlichen Kimono für die gesamte Behandlung zum Überstreifen und die gewünschte Erfrischung wird auf einem Silbertablett serviert (ehrlich!).




Ich habe eben diese "Vaporetto" Behandlung gebucht und war natürlich sehr gespannt.
Ganz genau wird einem erklärt wie die Behandlung abläuft, dass man ein Haaröl auftragen bekommt, genau abgestimmt auf die Bedürfnisse der eigenen Haare, somit sehr individuell.

Im ersten Schritt werden mittels Wasserdampf die Poren der Kopfhaut bzw. die Schuppenschicht des Haares geöffnet damit die Öle perfekt angenommen werden können. Das individuell angepasste Öl wird danach gut einmassiert, in die gesamte Länge der Haare, und muss dann einwirken.

Während dieser Zeit darf man eine Massage genießen... in vollen Zügen sage ich nur!
Ich war wirklich überrascht, aber durch die Massage fühlt sich die gesamte Behandlung wie ein SPA Aufenthalt an und auch wenn ich in einem Sessel gesessen bin, in einem Salon, habe ich mich wirklich ruhig und absolut entspannt gefühlt!
Die duftenden Öle in der Luft die den Raum erfüllen, die angenehme Musik im Hintergrund, der Kimono den man tragen kann und um alles abzurunden eine wunderbare Massage.

Die Massage selbst hat ungefähr eine halbe Stunde gedauert und von der rechten bis zur linken Handfläche, bis hin zu den Schultern und hinauf zur Kopfhaut wird man überall massiert. Einfach wunderbar!



Alle angewendeten Produkte, von Shampoo bis Öl sind von PHILIP MARTIN´s aus Italien. Diese organischen Naturprodukte sind eine wunderbare Pflege für alle Haartypen und auch wenn ich die Produkte bis dato privat (noch) nicht verwendet habe muss ich eines sagen:

Ich hatte noch NIE ein Haarprodukt, welches so gut & lange gerochen hat! Es ist kein klassischer Himbeer- oder Kokosnussduft, wie man es in der Drogerie findet, sondern wirklich ein absolut angenehmer und doch dezenter Duft, welcher sich lange in den Haaren hält!


Preis
Preislich liegt diese "Vaporetto" Behandlung ohne Föhnen bei 45€. Ich habe mich vorher nicht informiert wie viel Föhnen noch zzl. kostet und war im Endeffekt doch etwas überrascht als ich 95€ bezahlen musste.
Im Nachhinein muss ich trozudem sagen: Ja es ist (für mich) viel Geld, für eine Pflegebehandlung, aber (und hierzu weiter unten mehr) ich werde es 100% nochmal machen, denn meine Haare fühlen sich so viel besser an!
(V.a. da ich momentan mitten in einem groß Farbwechsel-Projekt meiner Haare stecke, ist so eine wirksame Pflege für mich Gold wert!)

Nutzen/Wirksamkeit
Zuerst wollte ich euch Bilder vor & nach der Behandlung zeigen, aber ganz ehrlich: nach einem Friseurbesuch, top gestyled bzw. geföhnt schauen die Haare einfach immer toll aus oder? Daher fand ich es nichts aussagend und wollte euch stattdessen, ein paar Wochen später nachdem ich wirklich erst einen Unterschied merken kann, mein Feedback sagen!

Nun es sind bereits 2 Wochen vergangen, ich habe meine Haare wieder selbst gewaschen/geföhnt etc. und kann bereits ein Feedback abgeben:
Der Unterschied ist merkbar, JA!
Ich spüre wie meine Haare sich stärker und fester anfühlen, auch merke ich einen Unterschied dass sie nicht mehr so schnell fettig werden! Sie fühlen sich einfach "mehr" an und auch Wochen später bin ich so happy mit der Behandlung und dem Unterschied meiner Haare!

Da ich, wie erwähnt, gerade mitten in einem Farbwechsel stecke, habe ich mir (trotz des Preises) bereits eine weitere "Vaporetto" Behandlung nach dem letzten Färben in ein paar Wochen ausgemacht.

Resümee
Mir war diese Behandlung absolut unbekannt, aber ich freue mich dass ich genau durch dieses "Probieren" solche Möglichkeiten entdecke!
Ich kann es wirklich nur empfehlen, denn eine "kleine" Wellnessbehandlung inkl. Massage tut uns doch allen mal gut, oder? :)



Welche besonderen Haarpflege-Möglichkeiten sind eure Geheimwaffen?
Kennt ihr THOMA&BARI bzw. PHILIP MARTIN`s bereits?

xoxo eure Sonja 

Kommentare:

  1. Das klingt ja nach einem wirklich sehr entspanntn Friseurbesuch :)
    Und die Massage klingt auch sehr sehr verlockend ;)
    Ich selbst habe vorher noch nichts von der Behandlung gehört, werde aber mal schauen, ob es das nicht auch irgendwo in meiner Nähe gibt. ;)
    Die Marke Thoma & Bari kenne ich auch noch nicht. :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Für mich war es auch absolut neu, auch die Marke kannte ich nicht! Aber es war wirklich super, vielleicht findest du es ja bei dir in der Nähe ;)
      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  2. Oh wow davon hab ich noch nie was von gehört. Aber das hört sich toll an. Ich finde ja die normale wasch Behandlung beim Friseur schon toll!

    Mrsinlondon.co.uk

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Absolut, ich liebe allein das Haarewaschen im Friseur :)
      Aber diese Behandlung war wirklich das Geld wert!!

      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen
  3. Das hört sich aber mal richtig interessant an! Wow :) Aber das Geld wäre mir zu viel, weil ich eben nichts strapazierendes (außer selten Locken) mit meinen Haaren mache... Doch für andere bestimmt sehr gut!

    Liebe Grüße ♥
    http://hang-tmlss.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. verstehe ich, das zahlt sich wirklich nur bei strapazierten Haaren aus - sonst würde ich es auch nicht nochmal machen :)
      Aber für mich ist es perfekt!
      Liebe Grüße,
      Sonja

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...