Haarvitamine von Hairburst

Heute ein ehrlicher Post zum Thema Haare:
Ich färbe meine Haare seit ich ca. 15 Jahre alt bin und natürlich immer Blond. Jahrelang, regelmäßig und in Teenagerzeiten hatte ich dann zzl. auch noch eine kurze Phase (wer kennt sie nicht?), in welcher ich meine Haare ständig geglättet habe.

Ganz schlechte Kombination wie wir alle wissen.

Davor hatte ich braune starke Haare, viele und viele Starke. Dass ist leider alles vorbei.

In den letzten Jahren habe ich immer mehr aufgepasst wie ich mit meinen Haaren umgehe und habe daher immer die Augen offen für schonende und pflegende Behandlungen, wie hier in einigen Berichten auf meinem Blog sicher mitbekommen habt.
(hier, hier oder hier vielleicht)

Woran ich natürlich auch nicht vorbei gekommen bin sind Haarvitamine und da wären wir auch bei dem heutigen Thema und zwar die Haarkapseln von Hairburst.





Aufmerksam bin ich vor allem durch deren Instagram Account auf sie geworden und vor einiger Zeit habe ich sie mir dann einfach auf Amazon bestellt.
Tipp hierbei: solche Haarvitamine mindestens 3 Monate nehmen, da die Haare natürlich Zeit brauchen um die Nährstoffe optimal aufnehmen zu können

Auch wenn diese etwas teurer sind mit knapp 33€ pro Packung habe ich mich informiert, viele gute Haarvitamine kosten ähnlich viel und ich wollte ja keine 0-8-15 Biotin Kapseln, sondern etwas (hoffentlich) Hochwertiges.

Gesagt getan, ich habe sie für 3 Monate bestellt, jeden Tag 2 Kapseln einnehmen war kein Problem für mich. (eine Packung reicht für genau ein Monat)
Sie sind nicht zu groß, sondern eher eine normale Kapselgröße und daher einfach zu schlucken.
Geschmack haben sie auch keinen, somit ist die Einnahme sehr einfach.

Natürlich habe ich meine Haare vor Einnahme abgemessen und hatte eine Länge von ca. 40cm.
Nach 3 Monaten hatten meine Haare einen Wachstum von knapp 5cm geschafft, was für meine Haare ein deutlicher Unterschied ist.

Jedoch viel überraschter war ich von der Haarstruktur!
Meine Haare sind einfach leider dünn durch die Strapazen der letzten Jahre, aber während dieser 3 Monate sind sie deutlich stärker geworden.
Viel griffiger kann ich sagen und sie haben sich einfach gesünder angefühlt!

Hier gerne ein Vorher-Nachher Foto:


Meine Meinung zu diesen Kapseln ist sehr eindeutig:

Ich werde sie 100% weiter nehmen, da sie meinen Haaren einfach gut tun! Meine Haare wachsen besser (ich habe seitdem auch mehr kurze Haare, die nachwachsen) und die Struktur gewinnt an den Vitaminen einfach an Stärke.

Ich bin sehr froh, dass ich diesen Weg versucht habe und natürlich werde ich die Augen weiterhin offen lassen. :)

Was sind eure Geheimtipps um die Haare zu pflegen?
Nehmt ihr Vitamine oder Nährstoffe für eure Mähne?

xoxo eure Sonja

Kommentare:

  1. Das klingt ja wirklich sehr interessant, meine Haare sind auch ganz schön strapaziert durch das ganze Färben und sind viel dünner und weniger geworden wie sie schon mal waren. Ich bin gespannt was der Langzeit-Test bei dir ergibt :)

    Liebe Grüße, Corinna

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja darauf bin ich auch schon gespannt, die nächsten Vitamine liegen schon zu Hause :)

      Liebe Grüße,

      Sonja

      Löschen

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...